Schorre muss bleiben – FDP Fraktion kämpfte bereits 2010 für deren Erhalt

Der geplante Abriss der ″Schorre″, einer der beliebtesten und geschichtsträchtigsten Kultureinrichtungen der Stadt Halle sorgt für viel Unverständnis unter den Bürgern. Die Fraktionen der Linken und der SPD im Stadtrat...
weiterlesen…

Aus der Stadtratsfraktion – JA zum Bürgerentscheid

Am 6. Juni stimmen wir nicht nur über einen neuen Landtag ab. In Halle gibt es zeitgleich auch einen Bürgerentscheid, der maßgeblich für die Zukunft unserer Stadt sein wird. Mit...
weiterlesen…

JA zum Bürgerentscheid in Halle (Saale) – JA zur Altstadt – JA zu Halle

❌ JA zum Bürgerentscheid ❌   Am 6. Juni stimmen wir nicht nur über einen neuen Landtag ab. In Halle gibt es zeitgleich auch einen Bürgerentscheid, der maßgeblich für die...
weiterlesen…

Stadtverwaltung übernimmt FDP-Antrag

Bereits vor einem Jahr stellte unsere Stadtratsfraktion den Antrag auf “Erlass der Sondernutzungsgebühren für Außengastronomie”, jetzt hat die Stadtverwaltung unseren Antrag endlich übernommen. Ein wichtiger Schritt, um alle Betroffenen in...
weiterlesen…

Außengastronomie öffnen. Jetzt!

FDP-Landtagskandidat und Landesvorstandsmitglied Andreas Silbersack fordert die sofortige Öffnung der Außengastronomie. Eine weiterführende Schließung wird die strukturelle Zerstörung einer gesamten Branche zur Folge haben. „Die Nerven der Gastronomen, aber auch...
weiterlesen…

FDP kritisiert Terminvergabe im Einzelhandel als realitätsfern

„Wir begrüßen ausdrücklich, dass die Läden wieder öffnen dürfen. Aber die Ungleichbehandlung zwischen den Branchen muss abgeschafft werden“, fordert Torsten Schaper, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP Fraktion im Stadtrat von Halle....
weiterlesen…

Andreas Silbersack – Die Öffnungsansätze sind mutlos und fehlerhaft

Die Freien Demokraten Sachsen-Anhalt begrüßen grundsätzlich die gestrigen Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK), weisen aber auf die teilweise mutlosen Ansätze hin, vor allem im Bereich Gastgewerbe. „Der Ball liegt jetzt erneut...
weiterlesen…

FDP Sachsen-Anhalt erwartet klare Öffnungsperspektive für Gastronomie und Hotellerie

Unzählige Betreiber von Gastronomie und Hotellerie sind in diesen Zeiten am Verzweifeln. Neben den nur extrem schleppenden Auszahlungen der  Überbrückungshilfen besteht keinerlei Perspektive für die kommenden Monate. „Das kann so...
weiterlesen…

Eindämmungsverordnung ist nicht verhältnismäßig | Silbersack klagt mit Betroffenen

“Für die Betroffenen werde ich juristische Schritte gegen die zweite Änderung zur 8. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt einleiten. Die anstehende zweite Änderung zur 8. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt bringt vor...
weiterlesen…