Bitte beachten Sie, dass gerade ältere Beschlüsse nicht mehr zwangsweise der aktuellen Beschlusslage auf Kreis-, Landes- und Bundesebene entsprechen müssen. Kontaktieren Sie uns bei Fragen gerne unter presse@fdp-halle.de.

 

Halle-Neustadt hat das Potenzial der innovativste Stadtteil zu werden. Hierfür fehlt bis jetzt allerdings ein Gesamtkonzept. Die Bundesgartenschau wäre dazu wie
Die Polizei leidet seit einiger Zeit unter einem Personalmangel und einem Qualifikationsproblem. Gründe hierfür sind z. B. der demographischen Wandel, welcher
Die Freien Demokraten Halle fordern den Landesparteitag auf, zu diesem Thema vom zuständigen Landesfachausschuss ein Konzept erarbeiten zu lassen, das
Die Freien Demokraten Halle setzen sich für den Ausbau der Nutzung von Telemedizin ein und fordern in diesem Rahmen auch
NATURA 2000 – Landesverordnung Sachsen-Anhalt: mehr Förderung für alle Beteiligten im Sinne der europäischen Vorgaben und weniger Einengung durch landeseigene
Die Freien Demokraten Halle (Saale) unterstützen den Stadtratsbeschluss vom 31.01.2018 das sogenannte soziokulturelle Zentrum „HaSi“ nicht weiter zu unterstützen. Wir
Die Freien Demokraten Halle (Saale) setzen sich für die Abschaffung der im Gesetz zur Vorsorge gegen die von Hunden ausgehenden
Die Freien Demokraten Halle sprechen sich dafür aus, dass Anträge nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz zukünftig simpel und unbürokratisch online erfolgen können.
Die Freien Demokraten Halle sprechen sich dafür aus, den verwaltungsrechtlichen Kostenerstattungsanspruch in Sachsen-Anhalt dahingehend zu erweitern, dass er zukünftig auch
Die Freien Demokraten Halle lehnen die Verschärfung der europäischen Feuerwaffenverordnung ab. Das Verbot von halbautomatischen Waffen, die Befristung von waffenrechtlichen