„Halle – meine Heimatstadt“ – Einblicke in persönliche Stationen unseres OB-Kandidaten Silbersack #1

„Halle – meine Heimatstadt“, unter dieser Rubrik wird unser OB-Kandidat Andreas Silbersack in den folgenden Wochen Stationen seiner Kindheit und Jugend in Halle an der Saale vorstellen und kleine Einblicke geben, was ihn mit unserer schönen Stadt besonders verbindet.

#1 Schulzeit in der POS Otto-Grotewohl

Meine ersten zehn Schuljahre habe ich an der Polytechnischen Oberschule Otto-Grotewohl im Stadtteil Frohe Zukunft verbracht. In der Frohe Zukunft bin ich geboren und aufgewachsen. Meine Mutter lebt immer noch hier. Vor allem an meinen täglichen Schulweg kann ich mich noch sehr gut erinnern. Genauso wie ich, haben auch meine Mitschüler im Stadtteil Frohe Zukunft gewohnt. Wir haben also auch nach der Schule viel Zeit in der Gegend verbracht und Freundschaften fürs Leben geschlossen.

Als Andenken für diese prägende Zeit habe ich mein Sportshirt behalten. Noch immer denke ich an die spannende Wettkämpfe zurück, bei denen ich immer gewinnen wollte.