Vereinigungsparteitag vor 30 Jahren

Heute vor 30 Jahren vereinigte sich die FDP mit drei liberalen Gruppierungen aus der DDR – und bildete damit die erste gesamtdeutsche Partei nach dem Mauerfall.

Die Verhandlungen über den Beitritt der DDR zum Geltungsbereich des Grundgesetzes liefen noch, da erklärte der FDP-Vorsitzende Otto Graf Lambsdorff auf dem Vereinigungsparteitag der Freien Demokraten in Hannover: „Heute ist ein historischer Tag für die Liberalen und für Deutschland. Wir können stolz sein auf unsere deutschlandpolitische Vorreiterrolle.“ Der damalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher unterstrich: „Heute erfüllt sich die Hoffnung, mit der die Liberalen überall in Deutschland nach der Nacht des Faschismus angetreten sind, um die Flamme der Freiheit neu zu entzünden.“